skip to content

Willkommen

Die Arbeiterwohlfahrt,
ein sozialpolitischer Mitgliederverband


Der AWO Kreisverband Braunschweig ist ein moderner, leistungsstarker Verein der Freien Wohlfahrtspflege. Der Verein arbeitet unabhängig und ist für alle da. Das Fundament der aktiven Sozialarbeit im AWO Kreisverband sind die ehrenamtlichen Mitarbeiter*innen und das Angebot professioneller sozialer Dienstleistungen.
 


Der AWO Kreisverband ist weiterhin für Sie da!
Einige Einrichtungen sind aufgrund der aktuellen Situation jedoch nur teilweise geöffnet.
Bei Fragen zu unseren Dienstleistungen wenden Sie sich bitte direkt an die zuständige Einrichtung.

Schon mit 2,50 Euro monatlich können Sie dabei sein! Nähere Informationen geben wir Ihnen gern unter der Telefonnummer 05 31/ 8 89 89-0

Engagieren Sie sich bei der AWO!

Werden auch Sie Mitglied !

Spendenkonto:

Bank für Sozialwirtschaft
IBAN: DE 0825 1205 1000 0640 2100
BIC: BFS WDE 33 HAN


 

Presse und Social Media

25 Jahre AWO GRUPPENARBEIT
Seit 1991 ist die Arbeiterwohlfahrt (AWO) Träger der Schülergruppenarbeit und seit 2011 Träger der Sozialen Gruppenarbeit in Braunschweig.
 
Weiterlesen

4.000 Euro für das Frauenhaus

Das Frauenhaus bietet seit Jahren Schutz für Frauen mit und ohne Kinder, die von häuslicher Gewalt bedroht sind. In Trägerschaft der Arbeiterwohlfahrt (AWO), Kreisverband Braunschweig betrieben, erhielt die Einrichtung am Montag eine Spende in Höhe von 4.000 Euro von der Braunschweiger Volkswagen Belegschaft.

Weiterlesen

Lernort Stadion gewinnt IHK-Sozialtransferpreis

„Lernort Stadion“ gewinnt IHK-Sozialtransferpreis
Eintracht Braunschweig, die Eintracht Braunschweig Stiftung und das Fanprojekt Braunschweig im AWO Kreisverband e.V. haben am heutigen Freitag den mit 10.000 Euro dotierten IHK-Sozialtransferpreis für das Projekt „Lernort Stadion“ überreicht bekommen.

Weiterlesen

Modenschau aus aller Welt, 23.04.16

Traditionelles im modernen Gewand
Wir laden Sie herzlich ein zu einer Revue wunderschöner, farbenfroher und lebendiger Mode. Wir zeigen traditionelle Trachten und Kostüme im neuen Look - geschneidert für alle Generationen. Mit Informationen, wie die Kleider in den Ländern gestern und heute zu  den unterschiedlichsten Anlässen getragen wurden und werden. Mit Live-Musik und Tanzvorführungen.
 

Sa. 23.4.16; 16 Uhr Beginn, AWO Begegnungsstätte BS-Weststadt, Lichtenberger Str. 24, Eintritt: 5 Euro Erwachsene, 3 Euro Kinder + Jugendliche. Flyer-Download.


Demokratie lernen im Eintracht-Stadion

Die Eintracht Braunschweig Stiftung fördert das Projekt „Lernort Stadion“ mit 20.000,- Euro.

Artikel der Braunschweig Zeitung, vom 18.04.2016


11-15 von 40
Up
K